Kultur in der Metropolregion München

Die Metropolregion München bietet Kulturveranstaltungen auf internationalem Niveau. Zahlreiche historische Feste und Brauchtumsveranstaltungen in Stadt und Land und das Münchner Oktoberfest gehören ebenso zur Lebensart wie ein Besuch in der Oper, im Theater oder im Museum. Aber auch junge Kultur jenseits etablierter Pfade hat ihren festen Platz lassen Sie sich überraschen!

Museen
452
Museen
Theater und Freilichtbühnen
165
Theater und Freilichtbühnen

Die Bayerische Staatsoper zählt zu den traditionsreichsten Bühnen in Bayern. Sie blickt auf eine Geschichte von über 350 Jahren zurück. Stars der internationalen Gesangsszene treten hier auf, zudem verfügt sie über eines der besten Opernorchester weltweit. Doch auch die Münchner Kammerspiele, das Bayerische Staatsschauspiel oder das Staatstheater am Gärtnerplatz genießen großes Ansehen.

Auch zahlreiche Schlösser und Klöster, wie Nymphenburg, Dachau, Schleißheim, Benediktbeuren oder Neuschwanstein bieten ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Musikfestivals wie das Richard-Strauss-Festival in Garmisch-Partenkirchen oder die Internationale Jazzwoche in Burghausen runden das kulturelle Angebot in der Metropolregion München ab. Hinzu kommt eine ganze Reihe privater und freier Bühnen, Kabaretts und Theater mit modernen und exquisiten Aufführungen.

Die Metropolregion München ist zudem Heimat namhafter Komponisten. Das Carl-Orff-Museum am Ammersee oder das Richard-Strauss-Institut in Garmisch-Partenkirchen zeugen davon.

Die Literaturszene in der Metropolregion München ist nicht nur vielfältig und lebendig, sondern auch sehr traditionsreich. Der Schriftsteller Bertholt Brecht wurde in Augsburg geboren. Sein Geburtshaus ist heute ein Museum und Gedenkort seines Schaffens.

Auf die Spuren von Marie-Luise Fleißer kann man in Ingolstadt im „Fleißerhaus“ gehen. Die Schriftstellerin lebte über 60 Jahre in Ingolstadt. Als Andenken wurde in ihrem Geburtshaus eine Dokumentationsstätte errichtet.

Das Münchner Literaturhaus und Literaturfest tragen gemeinsam mit dem Krimifestival, einer großen internationalen Jugendbibliothek im Schloss Blutenburg oder einer vielfältigen Poetry Slam-Szene zu der Lebendigkeit der Literaturszene in der Metropolregion bei.

Weitere Informationen zur Kultur in der Metropolregion München finden Sie unter folgenden Links: