Mobilität in der Metropolregion München

Die Metropolregion München bietet eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur. Diese sorgt dafür, dass Bewohner und Besucher die Wahl zwischen unterschiedlichen attraktiven Verkehrsmitteln haben. Und sie garantiert eine optimale Anbindung an die internationalen Märkte.

Bundesautobahnen
10
Bundesautobahnen
Nah- und Fern- 
verkehrs-
verbindungen
855
Nah- und Fern-
verkehrs-
verbindungen
Mio. Fluggäste
40
Mio. Fluggäste

Auf Straße und Schiene und in der Luft ist die Metropolregion München bestens ins internationale Verkehrsnetz integriert. Der Flughafen München ist als zweitgrößter Flughafen Deutschlands ein wichtiges Drehkreuz und unter den Top Ten der europäischen Flughäfen. Der Münchner Hauptbahnhof ist gemeinsam mit Hamburg der größte deutsche Bahnhof und vernetzt mit 258 Verbindungen im Fernverkehr und 597 Verbindungen im Nahverkehr die gesamte Metropolregion nach innen wie nach außen.

 

 

 

Insgesamt sorgen zehn Bundesautobahnen, zahlreiche Bundesstraßen, neun Routen des Schienen-Fernverkehrs, viele weitere Linien des Regionalverkehrs sowie der Flughafen München mit fast 39 Millionen Fluggästen pro Jahr und im Westen der Allgäu Airport mit immer mehr Flugdestinationen für eine sehr gute innere und äußere Erreichbarkeit der Metropolregion München.

 

 

© Maja Theiß
...auf der Schiene
© David Philips/Shutterstock
...auf der Straße
...in der Luft
Tools und Services