Pressegespräch zur Metropolkonferenz 2017

Gestern, am 21. Juni 2017, fand unser Pressegespräch zur diesjährigen Metropolkonferenz statt. Vielen Dank an den Landkreis Fürstenfeldbruck für die Organisation und ein großes Dankeschön an alle Medien, die teilgenommen haben: Bayerische Staatszeitung, Fürstenfeldbrucker Tagblatt, Kreisbote Fürstenfeldbruck und Süddeutsche Zeitung.

Kurzinfo zur Metropolkonferenz:
Der Verein Europäische Metropolregion München (EMM) e.V. veranstaltet einmal im Jahr, immer an einem anderen Veranstaltungsort in der Region, eine Metropolkonferenz. Die Konferenz ist einer der Höhepunkte des Veranstaltungsjahres, zu dem Mitglieder und Partner des Vereins und Akteure aus der Region die Möglichkeit haben, zusammenzukommen. Dabei steht jedes Jahr ein anderes – für die gesamte Region zukunftsrelevantes – Thema im Fokus.

Dieses Jahr findet die Metropolkonferenz am 5. Juli im Landkreis Fürstenfeldbruck auf dem ehemaligen Klosterareal Fürstenfeld statt und widmet sich dem Thema „Digitalisierung und Vernetzung der Welt – Herausforderungen und Strategien für die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Regionen“.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter: www.metropolkonferenz.de

Pressegespräch MK ©EMM e.V.

Pressegespräch MK ©EMM e.V.

Pressegespräch MK ©EMM e.V.

test

teste