So schmeckt Heimat! Besser Regional auf dem Viktualienmarkt

Am 23. Juni lockte der Europäische Metropolregion München (EMM) e.V. gemeinsam mit regionalen Produzenten zahlreiche Besucher an den Besser-Regional-Stand auf dem Viktualienmarkt. Das Ziel: Schmankerl aus der Metropolregion München präsentieren, zum Probieren einladen und gleichzeitig auf die Plattform www.besser-regional.eu aufmerksam machen.

 „Du bist, was du isst“ – das Thema Essen nimmt in unserer heutigen Gesellschaft einen hohen Stellenwert ein. Deshalb überrascht es nicht, dass es vielen immer wichtiger ist woher die konsumierten Nahrungsmittel stammen. Regionalität ist hier das Schlüsselwort. Denn kurze Lieferwege garantieren maximale Frische, zusätzlich freuen sich die Umwelt und heimische Produzenten.

Um diesen Trend zu unterstützen, gewährte der Europäische Metropolregion München e.V. am Freitag, den 23. Juni, auf dem Viktualienmarkt einen Einblick in das vielfältige Angebot, das die Metropolregion München in puncto regionale Lebensmittel zu bieten hat. In gemütlichen Holzhütten präsentierten verschiedene regionale Anbieter wie Lidl’s Bauernhofeis, der Waglerhof, Landeinkauf.com und die Käsemanufaktur Olli Stich ihre Spezialitäten und freuten sich über zahlreiche Besucher.

Dabei war das Ziel auch auf die Plattform www.besser-regional.eu hinzuweisen. Hier können Endverbraucher schnell und einfach nach regionalen Anbietern suchen und das Angebot in ihrer Nähe voll auskosten. Neben einem umfangreichen Verzeichnis heimischer Lebensmittel und Stromversorger findet man auf der Seite auch eine Übersicht über Regionalvermarktungsinitiativen, Wochenmärkte und Hofläden. Insgesamt sind bereits über 1000 Bezugsquellen gelistet, die stetig ergänzt werden. Außerdem werden leckere Rezepttipps und spannende Ausflugsziele vorgestellt, die einen Blick hinter die Kulissen einiger Produzenten.

Hier können Sie sich die Pressemitteilung zum o. g. Event downloaden

test

teste