Landkreis Garmisch-Patenkirchen

Blaue Seen, weite Moore, einmalige Buckelwiesen, hohe Berge und dichte Bergwälder – urige Bauernhöfe, beeindruckende Gotteshäuser, anmutige Lüftelmalereien und ein lebendiges Brauchtum: Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist eine von Natur und Kultur geprägte urbayerische Landschaft.

 

Im Süden des Landkreises Garmisch-Partenkirchen – dem ursprünglichen Werdenfelser Land – bilden das Karwendel- und das Wettersteingebirge mit Deutschlands höchstem Gipfel, der Zugspitze (2.962 m), die Grenze zum österreichischen Bundesland Tirol. Nach Norden hin senkt sich das Gebirge zur voralpinen Hügellandschaft mit vielen Seen und ausgedehnten Mooren. Über die Hälfte der Landkreisfläche steht unter Natur- oder Landschaftsschutz – besonders bekannt sind das Ammergebirge, Deutschlands größtes landseitiges Naturschutzgebiet, sowie das Murnauer Moos, größtes zusammenhängendes Moorgebiet Mitteleuropas.

In dieser abwechslungsreichen Landschaft ist eine vielfältige, lebendige Kultur anzutreffen. Im Oberen Isartal liegt der Geigenbauer-Ort Mittenwald. In Garmisch-Partenkirchen hat Richard Strauss gelebt und komponiert. Weltbekannt sind auch die Oberammergauer Passionsspiele, das Kloster Ettal und das Schloss Linderhof, eines der Schlösser des Bayerischen Königs Ludwig II. Im Staffelseegebiet – dem Blauen Land – mit Murnau im Mittelpunkt, sind es die Maler der Künstlervereinigung „Blauer Reiter“ mit Gabriele Münter und Wassily Kandinsky, aber auch der Schriftsteller Ödön von Horváth, die das Kulturleben dieser Region bis heute prägen. Hervorragende Beispiele einer gewachsenen Kultur sind die zahlreichen Kirchen und Kapellen, ebenso das traditionelle, christlich geprägte Brauchtum, das sich besonders eindruckvoll bei zahlreichen Festen und Veranstaltungen zeigt.

Zugspitze © mauritius images

Die umfassenden Freizeit- und Gesundheitsangebote, die imposante Natur sowie die einmaligen Kultur- und Brauchtumsangebote machen den Landkreis Garmisch-Partenkirchen zu einer liebenswerten Heimat und zu einem beliebten Urlaubsziel. Der Landkreis ist aber weit mehr als das! Er ist bayerische Gesundheitsregion und zugleich ein attraktiver Wirtschaftsstandort im Süden der Metropolregion München. So fühlen sich im Landkreis nicht nur Tourismusbetriebe wohl, sondern auch namhafte Gesundheitsdienstleister, hochspezialisierte Technologieunternehmen sowie Handwerksbetriebe aus allen Branchen. Die Bedingungen zwischen Zugspitze und Staffelsee sind optimal, um Beruf und Familie miteinander vereinbaren zu können, denn der Landkreis verfügt über eine hervorragende soziale Infrastruktur und vielfältige Bildungsangebote.

Ansprechpartner & Links

Stephan Scharf 

Landratsamt Garmisch-Partenkirchen
Büro des Landrats -
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. +49 (0) 8821/751-282
E-Mail: presse@no-spam-pleaselra.gap.de

 

 

Sebastian Kramer

Zugspitz Region GmbH
Geschäftsführung

Tel. +49 (0) 8821/751-561
E-Mail: kontakt@no-spam-pleasezugspitz-region.de

 

Philipp Holz

Zugspitz Region GmbH
Tourimusmanager

Tel. +49 (0) 8821/751-561
E-Mail: kontakt@no-spam-pleasezugspitz-region.de