Metropolkonferenz

Der EMM e.V. lädt gemeinsam mit dem Landkreis Fürstenfeldbruck zur diesjährigen Metropolkonferenz am
Mittwoch, 05.07.2017 in den prachtvollen Churfürstensaal des ehemaligen Klosterareals Fürstenfeld ein.

In diesem Jahr steht die Konferenz unter dem Thema "Digitalisierung und Vernetzung der Welt - Herausforderungen und Strategien für die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Regionen".

Auf dieser Seite finden Sie die Anmeldung, das Programm zur Metropolkonferenz 2017 als auch Informationen zur Anfahrt.

 

 

Anmeldung zur Metropolkonferenz 2017

Anrede*
Rahmenprogramm (Vormittag) - Ich nehme...*
Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt!
Transfer Rahmenprogramm - Ich benötige den Busshuttle...*
kostenlose Fahrtberechtigung für die Bahn*
Ich komme zum Mittagessen ab 12.30 Uhr.*
Ich bleibe zum Abendessen ab 17.00 Uhr*
Rechtlicher Hinweis: Während unserer Veranstaltungen werden regelmäßig Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in der On- und Offline-Kommunikation des EMM e.V. und seiner Veranstaltungspartner verwendet werden. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass Foto- oder Filmaufnahmen von Ihnen angefertigt und im Anschluss veröffentlicht werden, bitten wir um direkte Mitteilung an den/die anwesende(-n) Fotografen/-in.

© Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern, Fachbereich Polizei

Ihre Ansprechpartnerin:

Presse-Ansprechpartner


Iris Beck

Projekt- und Regionalmanagerin

Tel.: +49(0)89-452 056 0-11

Fax.: +49(0)89-452 056 0-20

E-Mail: i.beck@no-spam-pleasemetropolregion-muenchen.eu  

Programm 2017

"Digitalisierung und Vernetzung der Welt - Herausforderungen und Strategien für die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Regionen"

optionales Rahmenprogramm

09.45 Uhr Besuch der BMW  Driving Academy in Maisach mit Fahrtraining
10.00 Uhr Besichtigung der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH in Fürstenfeldbruck
11.45 Uhr
Führung durch die barocke Klosterkirche Fürstenfeld


ab 12.30 Uhr Mittagessen im Kloster Fürstenfeld


13.30 Uhr Beginn der Metropolkonferenz
Eröffnung durch Dieter Reiter, Oberbürgermeister, LH München und Vorstandsvorsitzender, EMM e.V.
Begrüßung durch Thomas Karmasin, Landrat, Landkreis Fürstenfeld, und durch den Oberbürgermeister, Stadt Fürstenfeldbruck  

14.00 Uhr In der Digitalisierungsfalle? Regionen und Wirtschaft im digitalen Zeitalter
Dr. Andreas Brill, Geschäftsführer, b4b GmbH

14.45 Uhr Lesung mit einem Augenzwinkern durch Autor Volker Keidel

15.00 Uhr Interkommunale Vernetzung - Räumliche Entwicklungsstrategie des Landkreises FFB
Dr. Michael Schanderl, Bürgermeister, Gemeinde Emmering


15.15 Uhr Kaffeepause


16.00 Uhr Wachstum gestalten. Notwendigkeit und Grundsätze der Zusammenarbeit in der Region
Prof. Dr. Ilse Helbrecht, Direktorin, Geographisches Institut der Humboldt-Universität zu Berlin

16.30 Uhr Gemeinwohlökonomie als Wertschöpfungsfaktor in der Region
Daniel Überall, Vorstand, Kartoffelkombinat eG

16.50 Uhr Fazit

17.00 Uhr Ende der fachlichen Konferenz


Ausklang des Tages im Innenhof des Klosters mit Leckereien vom Grill und Bier vom Fass

v.o.n.u.: © Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH; © Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern, Fachbereich Polizei; © Carmen Voxbrunner / Stadt Fürstenfeldbruck

Anfahrt

Kloster Fürstenfeld: Fürstenfelder Straße 29, 82256 Fürstenfeldbruck (Metropolkonferenz und Kirchenführung)
> Zugang über die Pforte der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern, Fachbereich Polizei

Treffpunkt zur Kirchenführung: Haupteingang der Klosterkirche


BMW Driving Academy: Am Vorfeld 1, 82216 Maisach

  • Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung.
  • Anfahrtsbeschreibung mit dem Pkw
  • S-Bahnhaltestelle: Gernlinden, von dort Bustransfer um 09.30 Uhr, nach der Führung steht für Nutzer des ÖPNV ein Transfer zum Kloster bereit


Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH: Industriestraße 8, 82256 Fürstenfeldbruck

  • Parkplätze stehen direkt vor Ort nicht zur Verfügung. Bitte greifen Sie daher auf öffentliche Parkplätze in der Umgebung zurück.
  • S-Bahnhaltestelle: Buchenau, ca. 5 Minuten Fußweg, nach der Führung steht für Nutzer des ÖPNV ein Transfer zum Kloster bereit


NUTZEN SIE UNSER MOBILITÄTSANGEBOT!

An- und Abreise mit den Zügen der 2. Klasse der DB Regio AG Bayern (RE, RB, S-Bahn) sind kostenlos! Das Ticket erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung zur Konferenz.


© Stadt Fürstenfeldbruck

Archiv

Der Verein Europäische Metropolregion München veranstaltet jedes Jahr eine Metropolkonferenz, zu der alle Mitglieder, Partner und Freunde des Vereins eingeladen werden. Der Veranstaltungsort wechselt jährlich und wird von einem Landkreis der Metropolregion gestellt. Im Mittelpunkt der Metropolkonferenz stehen unterschiedliche Fachthemen, an denen der Verein und seine Mitglieder aktuell arbeiten. Neben dem Informations- und Meinungsaustausch zwischen den Akteuren der einzelnen Fachbereiche kommt auch der Sammlung neuer Impulse für Projekte und das gegenseitige Kennenlernen eine wichtige Funktion zu.  

Hier finden Sie alle Informationen zu den vergangenen Metropolkonferenzen.

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2016

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2016

Link Download PDF Metropolkonferenz _2016

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2015

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2015

Link Download PDF Metropolkonferenz_2015

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2014

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2014

Link Download PDF Metropolkonferenz 2014

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2013

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2013

Link Download PDF Metropolkonferenz_2013

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2012

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2012

Link Download PDF Metropolkonferenz_2012

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2011

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2011

Link Download PDF Metropolkonferenz 2011

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2010

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2010

Link Download PDF Metropolkonferenz_2010

Einladung und Programm der Metropolkonferenz 2009

Alle Informationen zur Metropolkonferenz 2009

Link Download PDF Metropolkonferenz_2009

Ansprechpartnerin

Iris Beck

Projekt- und Regionalmanagerin
Tel.: +49(0)89-452 056 0-11
Fax: +49(0)89-452 056 0-20
E-Mail: i.beck@no-spam-pleasemetropolregion-muenchen.eu