Willkommen auf den Presseseiten des EMM e.V.

Die Metropolregion München in den Medien

Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen sowie ausgewählte Berichterstattungen über die Aktivitäten des EMM e.V. Darüber hinaus stellen wir Ihnen Informationen und Basismaterial zu den Vereinsaktivitäten zur Verfügung.

Eine Zusammenstellung im Bereich Presseecho gibt Ihnen einen Eindruck der bisherigen Medienberichte, print und online.

 

 

Für Presseanfragen, die Verwendung der Informationen in Ihrer Berichterstattung oder wenn Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin Stella Altenburg, presse@metropolregion-muenchen.eu.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

München, 26. November 2019

Mobilität endet nicht an der Landkreisgrenze.

Die aktuelle und sich zunehmend verschärfende Mobilitätssituation in der Metropolregion München war am gestrigen Montag Anlass für die nunmehr zweite Mobilitätskonferenz, zu der der Verein Europäische Metropolregion München (EMM e.V.) eingeladen hatte. Referenten aus der Forschung, der Wirtschaft und der Politik zeigten Herangehensweisen, um die Attraktivität der Metropolregion als Wirtschafts- und Lebensstandort durch ein funktionierendes Mobilitätsangebot zu sichern. Beispielhaft dafür zeichneten die Teilnehmer vier gelungene best-practice-Beispiele mit dem Mobilitätspreis 2019 aus.

Download Pressemitteilung

München, 23. Oktober 2019

Landshut und TU München als beste Imagefilme ausgezeichnet

Nach knapp 5 Monaten stehen die Gewinner fest. In einem groß angelegten Imagefilm-Wettbewerb hat der Europäische Metropolregion München e.V. die besten und beliebtesten Imagefilme der Region gesucht. Über 100 Filme gingen in der Geschäftsstelle ein, über 4.300 Stimmen wurden im Finale abgegeben. Nun wurden am gestrigen Dienstag im Filmtheater Sendlinger Tor in München die Sieger gekürt. Freuen durften sich die Stadt Landshut sowie die Technische Universität München.

Download Pressemitteilung

München, 26. Juli 2019

Metropolkonferenz 2019: Fachkräfte als Faktor für erfolgreiche Regionen und Unternehmen.

Der Verein Europäische Metropolregion München e.V. (EMM e.V.) veranstaltet einmal jährlich im Sommer, immer an einem anderen Ort in der Region, die Metropolkonferenz. Dabei steht ein – für die gesamte Region zukunftsrelevantes – Thema im Fokus. In diesem Jahr widmeten sich die Teilnehmer auf der Harburg dem Schwerpunkt „Fachkräfte als Faktor für den Erfolg von Unternehmen und Regionen“.

Download Pressemitteilung

München, 19. Juli 2019

Die geteilte Mobilität: „Sharing-Konferenz“ bringt Experten und Interessenten zusammen.

Die „Sharing-Konferenz“ der Metropolregion München diskutierte am gestrigen Donnerstag mit ausgewiesenen Experten aus dem Bereich shared mobility effiziente Herangehensweisen an die drängenden Fragen einer nachhaltigen Mobilität in Stadt und Land. Knapp 140 Teilnehmer tauschten sich im Airport Business Park zu den rechtlichen Rahmenbedingungen, Möglichkeiten von On-Demand-Services im ländlichen Raum sowie zu unternehmerischen und kommunalen Sharing-Angeboten aus.

Download Pressemitteilung

München, 08. Oktober 2019

Metropolregion auf der EXPO REAL: ein europäischer Spitzenstandort präsentiert sich.

Auf der diesjährigen EXPO REAL, Europas größten B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen präsentiert sich die Metropolregion München erneut mit einem 130qm-Gemeinschaftsstand. Auf der dreitägigen Messe, die noch bis einschließlich morgen (9.10.19) in der Messe München stattfindet, stellen zwölf Mitglieder des Vereins „Europäische Metropolregion München e.V.“ ihre Flächen, Projekte und Dienstleistungen vor. Mit seiner Lage in Halle A1/420 ist der Stand der Metropolregion am Marktplatz München zentral zu finden.

Download Pressemitteilung

München, 10. September 2019

Ausschreibung zum Preis für Baukultur 2020 der Metropolregion München gestartet.

Qualitatives Wachstum unterstützen – das will der Verein Europäische Metropolregion München (EMM e.V.) im Rahmen seines „Preis für Baukultur der Metropolregion München“. In Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer, der Landeshauptstadt München, dem Bayerischen Städtetag, dem Bayerischen Gemeindetag sowie der Bundesstiftung Baukultur ist die diesjährige Ausschreibung die dritte dieser Art seit 2015. Projekte innerhalb der Metropolregion München unter der Leitidee „gemischt genutzte Quartiere, Stadt- und Ortsteilzentren“ können sich für die Auszeichnung bewerben.

Download Pressemitteilung

19. Juni 2020

Virtuelle Tour zeigt Coworking Spaces in Metropolregion München.

Ursprünglich als Bustour geplant fand die diesjährige Tour durch die Coworking Area der Metropolregion München im virtuellen Raum statt. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der CoworkingMag.

12. Juni 2020

Bei Wirtschaftsstudie: Bronze für Lebensqualität.

Bei einer bundesweiten Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft zur regionalen Entwicklungsfähigkeit hat der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen Platz 25 belegt. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Süddeutschen Zeitung.

19. April 2020

Wolfratshausen ist Fairtrade-Stadt.

Der Einsatz der Steuerungsgruppe für fairen Handel hat sich gelohnt: Wolfratshausen wird zur offiziellen „Fairtrade-Stadt“. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Süddeutschen Zeitung.


3. März 2020

Münchener Wochenanzeiger: "Adäquate Lösungen entwicklen".

Landkreis Dachau: Wirtschaftsakteure informieren sich zu den Verkehrsplanungen und Lösungsansätzen für die „Mobilität von morgen“. Mehr dazu lesen Sie im Artikel des Münchener Wochenanzeiger.


29. Januar 2020

SZ online: Zukunft von Stadt und Region - Blick von außen.

Zwanzig Studenten des Masterstudiengangs Urbanistik entwickeln Handlungsvorschläge für Erding und die Region bis 2050. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Süddeutschen Zeitung.


21. Januar 2020

Merkur online: Grüne Woche: Das Oberland zu Gast in Berlin.

Das Oberland präsentiert sich zurzeit auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Mehr dazu lesen Sie im Artikel des Münchener Merkur.


15. Januar 2020

Das Gelbe Blatt Miesbach: Holzkirchner geehrt.

Mobilitätspreis des EMM e.V. an Pendlerhaus-Konzept vergeben.

Download Artikel im Gelben Blatt Miesbach


2. Dezember 2019

Merkur online: „Nachhaltig mobil“: Freisinger Mobilitätskonzept wird mit Preis ausgezeichnet.

Bei der zweiten Mobilitätskonferenz der Europäischen Metropolregion München (EMM) hat Freising für sein Mobilitätskonzept den ersten Preis in der Kategorie „Kommunen und Quartiere“ erhalten. Mehr dazu lesen Sie im Artikel des Münchener Merkur.

24. November 2019

SZ online: Schneller entscheiden.

Projekt mit den Landkreisen soll helfen, die Mobilitätsprobleme zu lösen. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Süddeutschen Zeitung.

23. Oktober 2019

Niederbayern TV Landshut: Landshut gewinnt Wettbewerb Imagefilm der Metropolregion München.

In der Schule war ein „cooles“ Image das A und O. Als Erwachsener möchten viele eher das sogenannte „Saubermann-Image“. Ein Image kann man vielseitig interpretieren, denn nicht nur als Mensch hat man eins, auch Städte oder Regionen haben ein Image. Und die Metropolregion München hat am Dienstag den besten Imagefilm gekürt. Mehr dazu sehen Sie im Filmbeitrag von Niederbayern TV Landshut.

23. Oktober 2019

SZ online: Lauter schönste Städte.

Der Verein Europäische Metropolregion München kürt den besten Imagefilm – das ist Risiko und Chance zugleich. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Süddeutschen Zeitung.

08. Oktober 2019

Puchheimer Stadtportal: Erfolgreiche Eröffnung des Puchheimer Pop-Up-Stores.

Pünktlich zum Marktsonntag wurde in der Lochhauser Straße in Puchheim der neue Pop-up-Store eröffnet. Darin haben Kreativschaffende, Start-ups und Jungunternehmer die Möglichkeit, ihre Produkte für fünf Wochen in den Ladenräumlichkeiten im Birkengarten vorzustellen und zu verkaufen. Mehr dazu lesen Sie im Artikel des Puchheimer Stadtportals.

06. Oktober 2019

SZ online: Bei Expo Real - Landkreis wirbt für den Wirtschaftsstandort.

Bereits seit einigen Jahren ist der Landkreis München gemeinsam mit zahlreichen kreisangehörigen Kommunen und kooperierenden Institutionen auf der internationalen Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real in München vertreten. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Süddeutschen Zeitung.

29. Juli 2019

B4B Schwaben: EMM Metropolkonferenz - So sollen Fachkräfte in der Region gesichert werden.

Der Verein Europäische Metropolregion München e.V. (EMM e.V.) veranstaltet einmal jährlich die Metropolkonferenz. Dabei soll stets ein für die gesamte Region zukunftsrelevantes Thema im Fokus stehen. Dieses Jahr: „Fachkräfte“. Mehr dazu lesen Sie im Artikel von B4B Schwaben.

18. Juli 2019

SZ online: Verkehrskonferenz in Hallbergmoos. On-Demand-Angebote und Leihräder.

Metropolregion München berät über Teilmodelle, die besser aufeinander abgestimmt werden müssen. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Süddeutschen Zeitung.

18. Juli 2019.

Bayerische Gemeinde Zeitung: Chancen und Risiken von Sharing-Angeboten.

Verkehrskonferenz der Europäischen Metropolregion München in Hallbergmoos.

Download Artikel in der Bayerischen Gemeinde Zeitung

03. Juli 2019

Regional Fernsehen Oberbayern (Rosenheim): Dahoam im Inntal – Brannenburger Generationenwohnprojekt ausgezeichnet.

Im Rahmen des „Preises für Baukultur“ der Metropolregion München, erhielt das Generationenwohnprojekt „Dahoam im Inntal“ in Brannenburg jüngst eine Auszeichnung. Gestern Abend gewährten die Bauherren einen Einblick in das Leben im zukunftsweisenden Wohnquartier.
Mehr dazu sehen Sie im Filmbeitrag von Regional Fernsehen Oberbayern.

21. Mai 2019

Celler Presse: Mehr Europa wagen - Die Metropolregionen München und Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg starten gemeinsame Initiative.

Die zwölf Metropolregionen Deutschlands sollen mehr Europa wagen. Dafür setzen sich die Geschäftsführer der Metropolregion München, Wolfgang Wittmann, und Raimund Nowak, Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg, ein. Mehr dazu lesen Sie im Artikel der Celler Presse.

Vereinsporträt EMM e.V.

Um die Identifikation und Wahrnehmung der Region als Metropolregion München zu stärken, engagieren sich viele Landkreise und Städte, Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft auf freiwilliger Basis im Verein Europäische Metropolregion München, kurz EMM e.V.

Der Verein ist Netzwerk, Plattform und Multiplikator zu gleich – mit der Aufgabe, durch Kooperation die Spitzenleistungen der Metropolregion zu sichern und zur fördern. Als Impulsgeber identifiziert der Verein Trends und Themen, die zu einer positiven Entwicklung (in) der Region beitragen.

Hinweis: Nicht alle Landkreise, Städte und Gemeinden im geographischen Umgriff der Metropolregion zählen zum Verein EMM e.V.. Die Mitgliedschaft und das damit verbundene Engagment in der Region sind freiwillig – daher ergibt sich ein Unterschied zwischen der Anzahl der Mitgliedslandkreise und der Landkreise in der Metropolregion generell.

Bald finden Sie an dieser Stelle weitere, ausführlichere Presseinformationen zur Metropolregion München und ein Porträt des EMM e.V. Bis dahin nutzen Sie gerne unsere Infothek.

Ihre Ansprechpartnerin

Stella Altenburg, M.Sc.

Ansprechpartnerin für:
Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Webseite, Newsletter

Tel.: +49 89 452 056-015

E-Mail: s.altenburg@metropolregion-muenchen.eu