2. Juni 2022

Mühldorf am Inn: Wachstum mit Qualität – zukunftsweisende Ortsentwicklung

Die Metropolregion München weist ein sehr dynamisches Bevölkerungswachstum auf, weshalb es gerade jetzt besonders wichtig ist, lebenswerte Orte zu schaffen, nachhaltig zu bauen und die polyzentrale Entwicklung der Region zu stärken.

Der Landkreis Mühldorf am Inn will hier seiner Vorbildfunktion nachkommen wie etwa mit dem neu gebauten, nachhaltigen Berufsschulzentrum in Mühldorf (Bundespreis Umwelt und Bauen 2021). Aber auch privatwirtschaftlich initiierte Projekte regen zum Nachahmen an, z.B. die „Sanierung zweier Altstadthäuser in Kraiburg“, die eine Anerkennung für Baukultur der Metropolregion München erhalten hat (siehe auch Broschüre zum Preis für Baukultur 2020).

Der Landkreis Mühldorf am Inn lud gemeinsam mit der Regionalen Wohnungsbaukonferenz und dem Europäischen Metropolregion München e.V. zur Veranstaltung „Wachstum mit Qualität – Zukunftsweisende Ortsentwicklung“ am 02. Juni 2022 nach Mühldorf am Inn ein (siehe auch offizielle Einladung)

Die rund 80 Teilnehmer*innen erhielten dabei einen intensiven Einblick in die zukunftsweisenden Entwicklungen im Landkreis Mühldorf, die Gelegenheit Best Practices kennen zu lernen und sich mit den Verantwortlichen vor Ort auszutauschen.

Dokumentationen und Präsentationen der Veranstaltung

Vortragsfolien:

„Zukunft bauen“ – Vortrag von Natalie Schaller, stattbau münchen

Revitalisierung in Kraiburg – Sanierung von zwei historischen Altstadthäusern – Vortrag von Josef Anglhuber

Eindrücke von der Veranstaltung "Bauen mit Qualität" in Mühldorf am Inn