25. November 2020

Digitales Treffen der AG IBA

Am 25.11.2020 findet die erste AG IBA (Internationale Bauausstellung) im Rahmen einer digitalen Veranstaltung statt. Hier erfahren Sie mehr zu den Mehrwerten und der Funktionsweise Internationaler Bauausstellungen und zum Status Quo der Planungen einer IBA „Räume der Mobilität“ in der Metropolregion München. Zudem haben Sie die Möglichkeit sich mit den Referenten und anderen Teilnehmern auszutauschen.

Weitere Informationen rund um das Thema IBA finden Sie hier.
Informationen zur AG IBA gibt es hier.

 

Ablauf der Veranstaltung:

10.00 Uhr: Begrüßung zur AG
Prof. Dr. (Univ. Florenz) Elisabeth Merk, Stadtbaurätin, Landeshauptstadt München
Wolfgang Wittmann, Geschäftsführer, Europäische Metropolregion München e.V.

10.15 Uhr: Bericht zum Status Quo der IBA „Räume der Mobilität
Arne Lorz, Hauptabteilungsleiter Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Landeshauptstadt München

10.25 Uhr: Referat I: Das Instrument Internationale Bauausstellung
Uli Hellweg, Geschäftsführer a.D. der IBA Hamburg

10.45 Uhr: Referat II: Warum Mobilität regional gedacht werden muss
Prof. Dr. Stefanie Bremer, Universität Kassel

11.05 Uhr: Plenum
Kurzstatements aus Wirtschaft, Wissenschaft und Planung mit anschließender Diskussion

12.00 Uhr: Ende im Plenum – optional: Wechsel in digitale Clubräume
Möglichkeit zu Austausch und informellen Gesprächen mit den Verantwortlichen, den Referent*innen und den regionalen Akteuren

12.30 Uhr: Ende Clubräume

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Link zur Online-Konferenz einige Tage vor der Veranstaltung.

 

Anmeldung zum digitalen Treffen der AG IBA